Dienstag, 29. Juli 2014

Aktuell: Putin-Vertreter kündigt "Krieg in Europa an".

Quelle: MysteriumGlobal

Anmerkung: Hiermit wird "offen gelegt" was wir bereits beobachten konnten. Diese Informationen kommen aber aus der russischen Regierung. Vondaher bestärken sie uns, zum ersten und zum zweiten, haben diese Aussagen deutlich mehr Gewicht.
Ebenso schwer ist es mir gefallen, diese Nachricht euch unterbreiten zu müssen. Ich weiß ja, was sie bedeutet. Ich weiß ja, dass ihr versteht, was sie bedeutet.
Wir müssen dem "unbedingt" ein Ende setzen.

Krieg der Desinformation gezielte Propaganda
[ http://www.buergerstimme.com/Design2/... ]

Gericht spricht Ex-Yukos-Aktionären 50 Milliarden Dollar zu
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht... ]

Putin-Vertrauer: „Es wird Krieg in Europa geben“
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht... ]

INTERVIEW:
Nato-Experte: USA wollen militärische Kontrolle der Ukraine
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht... ]

US-Generalsstabschef Dempsey vergleicht Putin mit Stalin
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht... ]

Amerikaner wollen Fracking in der Ost-Ukraine unter ihre Kontrolle bringen
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht... ]

Der Zeitpunkt könnte nicht passender sein !
AMI GO HOME! – Deutschland muss souverän werden
[ https://www.youtube.com/watch?v=YhgTW... ]

nachdenKEN über: Stoppt Putin jetzt?! Spiegel-Redakteure hetzen mehr!
[ https://www.youtube.com/watch?v=y_6Yh... ]

KenFM im Gespräch mit Willy Wimmer über: Absturz der MH17 und die Instrumentalisierung
[ https://www.youtube.com/watch?v=Ctmbf... ]

Generalmobilmachung - Mütter verbrennen Kiews Einberufungsbefehle für ihre Söhne
[ https://www.youtube.com/watch?v=X3_uE... ]

25 aktuelle Ereignisse in der Ukraine, die Amerika vergessen machen möchte
[ http://info.kopp-verlag.de/hintergrue... ]

Gaza Ceasefire Fiasco: 100 Palestinians and 5 IDF soldiers reportedly killed in overnight bloodbath
[ https://www.youtube.com/watch?v=eaiN1... ]

Der SPIEGEL, die Bild-Zeitung für Möchtegern-Intellektuelle
[ http://www.nachdenkseiten.de/?p=22546 ]

Bezahlte Trolle haben sich nicht nur in Deutschland sondern auch in Amerika ausgebreitet:
[ https://www.youtube.com/watch?v=zLIXD... ]

Russischer Abgeordneter über die koloniale Welt des US-Imperiums
[ https://www.youtube.com/watch?v=loN9R... ]

Rechter Gossenjournalismus im "Spiegel"
[ http://www.wsws.org/de/articles/2014/... ]

Breaking: Russian Satellite Imagery on MH17 Proves Kiev Responsible
[ http://ireport.cnn.com/docs/DOC-1156346 ]

Wie die Linkspartei Israels Krieg gegen Gaza unterstützt
[ http://www.wsws.org/de/articles/2014/... ]

Reaktionen zum 3-Cent-Brief | Gysi | Gauck und Hollande!
[ https://www.youtube.com/watch?v=VH0PR... ]

Kommentare:

Hardo hat gesagt…

Der Krieg wird stattfinden. Die Frage ist nur, dieses Jahr, nächstes Jahr oder später. Die Welt, wie wir sie heute noch kennen, wird dann nicht mehr existieren. Hinter diesem Krieg steht eine kleine schmutzige Ethnie, die heute die USA kontrolliert. Für die Überlebenden des Krieges, etwa 1/3 der Menschheit, solltet klar sein, was als ersts zu geschehen hat. Ansonsten wird alles wieder von vorn los gehen.
Die Voraussagen verschiedenster Seher, insbesondere Alois Irlmaier, sind eindeutig. Recherchiert selber im Netz.

Anonym hat gesagt…

Zur Beweisführung wird auch der Link
"Rechter Gossenjournalismus im "Spiegel" [ http://www.wsws.org/de/articles/2014/... ] "angeführt. Was beweist der denn? Das die Verwirrung komplett ist. Begriffe, wie Rechts, Links, Marxismus,Bolschewismus, Rassimus werden völlig ungeniert durcheinandergewürfelt. Und wer hat's getan ? Die " Vierte Internationale " ! Das nenne ich seriösen Journalismus. Alleine die Erwähnung, der italienische Botschafter prangere Rassismus bei der Concordia-Berichterstattung an, ist ganz großes Kino. Um sich selber vor Lächerlichkeit zu schützen, sollten solche Verweise unterbleiben. Auch wenn die Medien unisono die Kiewer Regierung als Nationalisten und nicht als Seperatisten bezeichnen, dagen die russischen Nationalisten als Seperatisten. Merke, eine Blutwurstsuppe wird nicht bekömmlicher, wenn man sie Rindfleischsuppe nennt.
Frankstein