Mittwoch, 4. Mai 2016

Aktuelles zum Freihandelsabkommen #TTIPLEAKS


Quelle: RakeTV

Veröffentlicht am 04.05.2016
"Die #‎TTIPLeaks zeigen, wie die USA europäische Verbraucherschutzstandards abschaffen möchten. Die Bundesregierung drängt trotzdem auf eine unverzügliche Umsetzung."

TTIP-Leaks von Greenpeace – Pressekonferenz 02.05.2016


Quelle: Flüchtlinge ◊ Frontex ◊ Freihandelsabkommen TTIP und CETA

Veröffentlicht am 02.05.2016 auf Phönix
Pressekonferenz von Greenpeace mit Reden von Volker Gaßner (Teamleiter Presse- und Kommunikationsstrategien Greenpeace), Stefan Krug (Leiter der politischen Vertretung Greenpeace) und Jürgen Knirsch (TTIP-Campaigner Greenpeace) zu den Veröffentlichungen über die TTIP-Verhandlungen auf der „re:publica“ 2016.

DIE GEHEIMEN TTIP-DOKUMENTE – JETZT ÖFFENTLICH
Die Pressestelle von Greenpeace Niederlande veröffentlichte die bisher geheimen TTIP-Unterlagen. Lesen Sie in unserem Ticker News, Pressestimmen und Reaktionen aus den Sozialen Netzwerken.
https://www.greenpeace.de/ttipleaks

Sonntag, 24. April 2016

Frank Höfer: Tore zu anderen Dimensionen, wo statt Materie der Geist herrscht


Quelle: Quer-denken.tv

Veröffentlicht am 11.04.2016
«Tore zu anderen Dimensionen, wo statt Materie der Geist herrscht»

Frank Höfer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt


Im 21. Jahrhundert angekommen, steht der Mensch vor gewaltigen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Immer knapper werdende Ressourcen bei steigendem Bedarf machen ein friedliches Zusammenleben auf dem Planeten Erde immer schwieriger. In der NuoViso Produktion "Epos Dei - die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen" begeben wir uns auf eine Spurensuche nach einem Jahrtausende alten Wissen, welches uns vielleicht Antworten auf unsere gegenwärtigen Fragen geben könnte. Dabei offenbaren sich universelle Gesetzmäßigkeiten, die unsere Vorstellungen von Mathematik, Physik und Biologie sprengen.

Das Paradigma der Wissenschaft lautet seit jeher, daß es eine vom Beobachter unabhängige Realität gibt. Das Doppelspaltexperiment sagt aber etwas anderes. Je nachdem, wohin wir unsere Aufmerksamkeit richten, formt sich daraus die Materie und somit unsere gesamte Welt. Diese fundamentalen Prinzipien des Universums wurden bereits in den Mysterienschulen des alten Ägypten unterrichtet. Griechische Gelehrte brachten das dort, jahrzehntelang erworbene Wissen mit nach Europa und begründeten damit die modernen Naturwissenschaften. Doch heute scheint ein Großteil von diesen ursprünglichen Kenntnissen in Vergessenheit geraten zu sein.

Sonntag, 17. April 2016

Illuminatenquartett





A Conversation About Reality~Amazing scene from 1981 movie 'My dinner with Andre'


A Conversation About Reality
A Conversation About Reality~Amazing scene from 1981 movie 'My dinner with Andre'
Posted by The Lion's Roar on Samstag, 23. Mai 2015