Dienstag, 20. Dezember 2016

Ursula Haverbeck | Kommentar zum Hooton Plan


Quelle: Ursula Haverbeck

Veröffentlicht am 21.08.2016
Ursula Haverbeck | Kommentar zum Hooton Plan

Gründe warum Europa mit Fremden überflutet.

Montag, 19. Dezember 2016

Panorama(ARD) Interview Ursula Haverbeck - Holocaust war Lüge


Quelle: Sascha Kaplick

Veröffentlicht am 20.11.2015
März 2015: Mehrfach wurde sie wegen Volksverhetzung verurteilt: Für Ursula Haverbeck hat die Massenvernichtung der Juden nicht stattgefunden. Damit geht sie ganz offen um - auch im Panorama-Interview auf ARD. Ursula Haverbeck, eine der bekanntesten und aktivsten sog. "Holocaust-Leugner" in Deutschland, gab im März 2015 zuhause bei ihr in Vlotho dem NDR-Journalisten Robert Bongen für die Sendung Panorama ein über 4-stündiges Interview. Daraus entstand eine 45-minütige Zusammenstellung, die Panorama auf seiner Internetseite veröffentlichte.
Das Interview kann hier in ganzer Länge gesehen werden:
https://www.youtube.com/watch?v=WPa_Q...

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Pizzagate, The Context - The David Icke Videocast Trailer


Quelle: David Icke

Veröffentlicht am 08.12.2016
World Tour Tickets - http://www.TheWorldWideWakeUp.com 2016/17

David Icke talks about #Pizzagate, The Podesta Emails. John Podesta's 'art' collection, Marina Abramovic, Spiritcooking, Ted Heath, Jeffrey Epstein, Bill Clinton, Hillary Clinton, Donald Trump, Prince Andrew, Jimmy Saville and more

Pizzagate, The Context - The David Icke Videocast Trailer

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Pizzagate - die pädophilen Eliten haben Angst


Quelle: Hagen Grell

Veröffentlicht am 29.11.2016
Pizzagate ist der riesige Pädophilen-Skandal, der zur Zeit die Washingtoner Eliten an die Wand drückt. Bisher ist nichts bewiesen, aber die Indizien weisen auf einen Pädophilen-Ring hin, dessen Offenlegung Washington erschüttern könnte. Hört man davon in deutschen Leitmedien?

Original-Video: https://youtu.be/ggvQdZXMGLw

----------------------------------------­------------------------------------

▶ Paypal: https://www.paypal.me/HagenGrell
▶ IBAN: DE07 2004 1144 0491 5427 00 // Bank: .comdirect

▷ Dieser Kanal lebt von euren Spenden!
▷ Bitte FÖRDERT meine Arbeit, damit es weiter geht!

Dienstag, 15. November 2016

"Illegale Kriege gegen Afghanistan", Dr. Daniele Ganser in Dresden, 01.11.2016


Quelle: eingeSCHENKt.tv

Veröffentlicht am 07.11.2016
Am 1. November 2016 sprach Dr. Daniele Ganser vor ca. 1000 Zuschauern an der Technischen Universität in Dresden.
Sein aktuelles Buch "Illegale Kriege. Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren. Eine Chronik von Kuba bis Syrien" begleiteten diesen Vortrag.
Anhand der Beispiele wie den Kriegen in Afghanistan, Libyen, Irak und Jugoslawien wird aufgezeigt, dass diese Kriege illegal waren - ohne UNO Mandat durchgeführt wurden und somit schlicht gegen geltendes Völkerrecht verstoßen. Auch die Intention, diese Kriege zu führen, wird in diesem Vortrag behandelt: Es sind Ressourcenkriege, die dem globalen Kampf um Erdöl, Bodenschätzen, Wasser, Erdgas und Kohle dienen und immer auf Kosten der dort lebenden Bevölkerung durchgeführt werden.
Dr. Daniele Ganser ist Friedensforscher und leitet das von ihm gegründete SIPER Swiss Institute for Peace and Energy Research.
Wir haben für Euch seinen Vortrag in Dresden aufgezeichnet.

Aktuelles Buch: "Illegale Kriege - Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren. Eine Chronik von Kuba bis Syrien"

Bayer Toxic - TTIP Game Over

Freitag, 11. November 2016

This Land Is Mine




Re : "This Land is Mine".
A brief history of the Religious Conflict on the land called Israel, Palestine, Canaan and Levant.
Credit : Nina Paley




Top 10 Family Guy & Simpsons Future Illuminati Predictions: NSA, Fema Camps, Aliens, NWO (GodRules)


Quelle: The Vigilant Christian 


Veröffentlicht am 14.06.2016
In this video we look at the top 10 soon to be predictive programming on Family guy and The Simpsons.

GodRules - https://www.youtube.com/user/arwoodco...

Original Video - https://www.youtube.com/watch?v=hrCiM...

Donnerstag, 10. November 2016

Grab US by the Pussy


Quelle: NEO MAGAZIN ROYALE 

Veröffentlicht am 03.11.2016
Amerika hat uns Deutschen so oft aus der Scheiße geholfen. Jetzt ist es für uns an der Zeit dem großartigsten Land der Welt etwas zurückzugeben - eine Botschaft, die zu herzen geht. Was auch immer kommt, wir stehen fest, treu und bedingungslos an deiner Seite Amerika!

Sonntag, 6. November 2016

RT Exklusiv Assange über die geheime Welt der US Regierung


Quelle: Dresdner Sozialwacht

Veröffentlicht am 06.11.2016
Quelle: RT Deutsch Veröffentlicht am 04.11.2016
https://www.youtube.com/watch?v=eQjyg...
Im exklusiven Interview mit Star-Journalist John Pilger spricht Julian Assange über die Finanzierung des IS durch Saudi-Arabien und Katar. Aber das große Geld beherrscht auch die Regierung Obama. Besonders die Clinton-Stiftung sei ein Hort systematischer Korruption.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/
Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550...
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.



Donnerstag, 3. November 2016

Das Ego (Crashkurs) Anschauen Lohnt sich


Quelle: Bewusstseinserweiterung

Veröffentlicht am 19.09.2016
Löse dich von der Angst, bringe dich und deinen Verstand in den Einklang.
Wir würden uns über das Teilen des Videos sehr freuen, unser Ziel ist es so viele Menschen wie nur möglich auf die Wahrheit aufmerksam zu machen.
Um mehr zu verstehen, nehme dir die Zeit um dir diese • Doku anzuschauen. Alles gute auf deinem Weg.
https://www.youtube.com/watch?v=U9oew...

Quelle, siehe weiters Video: Wach auf - Jetzt!
https://youtu.be/jKYgnrWNM5c








Der Beweis - Wie deine Gedanken die Umwelt verändern - Ein sensationelles Experiment für Zuhause!


Quelle: Time4Evolution


Veröffentlicht am 27.07.2016
Der Beweis - Wie deine Gedanken die Umwelt verändern - Ein sensationelles Experiment für Zuhause!

In diesem Video Beweise ich dir mit einem selbst durchgeführten Experiment welche Auswirkungen unsere Gedanken auf unsere Umwelt haben. Alle unsere Gedanken sowohl positive als auch negative werden von den Organismen in unserer Umwelt registriert und wahrgenommen und das kann sogar Wissenschaftlich gemessen werden. Dr. Cleve Backsters Forschungsergebnisse haben tiefgreifende Auswirkungen auf unser gesamtes Weltbild, denn er stieß fast zufälliger auf sensationelle Ergebnisse als er seine Zimmerpflanze an seinen Detektor anschloss.Er fand heraus das seine Gedanken direkte Auswirkungen auf den Gemütszustand der Pflanze hatte was er anhand eines Experiment entdeckte. Des weiteren führte er noch mehrere versuche mit unterschiedlichen Organismen durch und er fand heraus das die Umwelt in der wir uns befinden eng mit uns verbunden ist.Empfinden wir Liebe Trauer Hass oder Freude senden wir auf eine Mysteriöse weise die Information in unserer Umwelt und verändern sie dadurch.Unter anderem machte Backster noch weitere sensationelle Experimente bei denen her herausfand das Pflanzen sogar über ein Gedächtnis verfügen. 

Wir müssen akzeptieren das wir im ständigen Austausch mit unserer Umwelt sind und das alleine nur durch unsere Gedankenkraft, so in etwa lautet die Botschaft dieses Videos.

Sonntag, 25. September 2016

Neue Technologie liefert uns der totalen Kontrolle und Manipulation aus! #überwachung #kontrolle


Quelle: Uncut-News Schweiz

Veröffentlicht am 25.09.2016
Neue Technologie liefert uns der totalen Kontrolle und Manipulation aus!

Forscher können mit WiFi Emotionen lesen und Personen identifizieren
Wissenschaftler des MIT haben ein System entwickelt namens EQ-Radio, welches menschliche Emotionen und Personen identifizieren kann mit Hilfe von reflektierter WiFi-Strahlung. Es werden Herzschlag und Atmung gemessen und interpretiert;...
#überwachung #kontrolle #bevölkerungskontrolle #manipulation #wifi #nsa #bnd # #regierung #versklavung #macht
Quelle Video: http://x2t.com/468518
Quelle Text und mehr: http://x2t.com/468519


Montag, 12. September 2016

Medial vermittelte Feindbilder und die Anschläge vom 11. September 2001 - Vortrag von Daniele Ganser


Veröffentlicht am 03.02.2015
++ English Subtitles available! ++

Als am 11. September 2001 zwei Flugzeuge in den Nord- und den Südturm des World Trade Centers rasten, und beide Türme nach kurzer Zeit einstürzten, war die gesamte Welt geschockt. Die mediale Aufmerksamkeit war zunächst bei den eingestürzten Zwillingstürmen, nicht jedoch bei dem ebenfalls eingestürzten WTC-Gebäude 7, das weder von einem Flugzeug getroffen wurde, noch mit einer einzigen Silbe im offiziellen Untersuchungsbericht zu den Anschlägen erwähnt wurde. Die Aufmerksamkeit lag dann sehr schnell bei der Frage, wer für diese Attacke verantwortlich sei, und die Antwort wurde überraschend schnell präsentiert - Osama bin Laden und sein Terrornetzwerk Al-Kaida. Seither steht jeder Moslem unter Generalverdacht, und wer das Wort Terrorist hört, denkt in aller Regel an einen bärtigen Turban-Träger, und nicht an einen RAF- oder ETA-Terroristen.

Warum ist das so? Wer lanciert diese Feindbilder und profitiert davon? Welcher Zusammenhang besteht zu den aktuellen Kriegen des 21. Jahrhunderts? Sind diese Einsätze wirklich "Demokratie-Exporte"? Und kann man die Vereinigten Staaten von Amerika als Imperium bezeichnen? All das sind Fragen, auf die der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem Vortrag "Die Terroranschläge vom 11. September 2001 und der 'Clash of Civilizations' - Warum die Friedensforschung medial vermittelte Feindbilder hinterfragen muss" am 15. Dezember 2014 im voll besuchten Hörsaal der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen einging. Neben über 500 interessierten Zuhörern aller Altersklassen wurde der Vortrag auch von KenFM-Kameras verfolgt und aufgezeichnet, und nun hier, wie bereits im letzt Interview angekündigt, veröffentlicht. In Kürze wird zudem ein Interview mit Prof. Dr. Rainer Rothfuß veröffentlicht, der Ganser nach Tübingen eingeladen hatte und den Vortrag trotz massivem Gegenwind stattfinden ließ.

Freitag, 26. August 2016

Gründer vom Staat „Ur“ von SEK angeschossen //KS Spezial


Quelle: Kulturstudio 

Veröffentlicht am 25.08.2016
Adrian Ursache, Gründer der Staates Ur, ist von der Polizei erschossen oder angeschossen worden. Nachdem es schon mehrere Polizei Einsätze vor Ort gab, bei denen die "Beamten" Kolonne bisher immer wieder unverrichteter Dinge abzogen ist, zum letzten Mal am gestrigen Tag, kam es heute morgen scheinbar zur Eskalation. 200 Beamte des SEK versuchten die Räumung von Adrians Grundstück mit Gewalkt durchzusetzen, dabei wurde der 42 jährigen Adrian angeschossen und schwer verletzt.

© kulturstudio 2016

Staat Ur geplatzte Zwangsvollstreckung 24 08 2016


Quelle: Ich Bin


Adrian Ursache Reich Ur Warten auf den Gerichtsvollzieher


Quelle: koenau

Mehr: http://goo.gl/jdoVYd




Staat UR leistet gerechten Widerstand gegen Gerichtsvollzieher in Reuden am 24.08.2016


Quelle: Ich Bin

Veröffentlicht am 24.08.2016
Vor Ort war auch MDR Aktuell mit einem Kamerateam und die Mitteldeutsche Zeitung MZ, um über die Ereignisse zu berichten. Einen Tag später in der Früh am 25.08.2016 stürmte ein Sondereinsatzkommando der Polizei das Gelände. Es kam zu einem Schusswechsel und festnahmen. In Elsteraue im Ortsteil Reuden /Sachsen Anhalt).





Donnerstag, 25. August 2016

Ur wehrt sich gegen BRD NAZI POLIZEI für die DDR von 1949


Quelle: Ich Bin

Veröffentlicht am 26.06.2016
23. Juni 10:28 Uhr
http://www.no-nwo.info/zeitz
In Ur am 20.Juni.2016 um 14:37Uhr
Wo ist das Grundgesetz in der genehmigten Fassung von 1949 für die Bundesrepublik Deutschland?
Die BRD betreibt Destabilisierung, Krieg und Chaos.


Deutsche Justiz - Ein Anwalt wehrt sich gegen BRD- GmbH (ab 20:40 wird die Kamera endeckt)


Quelle: staatenlos.info. Doku1

Veröffentlicht am 23.06.2016
Ursache & die gesetzl. Generallösung zur Befreiung Deutschlands aus der BRD Nazi Kolonie: Studieren sie dazu aufmerksam und ausführlich die juristisch wissenschaftliche Webseite www.staatenlos.info - mindestens die Startseite – insbesondere auch das Heimat - & Friedensprogramm –

http://staatenlos.info/heimat-frieden...
und alle Ihre Fragen gehören der Vergangenheit an. Offenkundige Tatsachen bedürfen keines weiteren Beweises mehr! Indiskutable Ursache & gesetzliche Generallösung: www.staatenlos.info

Heimatliche Grüße Rüdiger Hoffmann - Kommission146 Deutschland Verein: www.staatenlos.info e. V. E – Mail: kunkelmann2000@staatenlos.info
Mobil: +49 162 9027725 +49 38852 58951



Samstag, 2. Juli 2016

Unterausschuss des US- Senats über Terrorismus: Wetterkrieg + NWO 15. Juni 1995




Here my very own collection that shows that "weather tempering techniques" are indeed being FORCED on us:
https://mega.nz/#F!2w51lSQS!3NBf9KBr0ik4YI9nwl97tQ
Ple...ase support my work:
Por favor apoye mi trabajo:
Bitte unterstützen Sie meine Arbeit:
https://www.patreon.com/therepugnantpilot

My Repugnant Account:
Tim Dabringhaus
IBAN: ES67-3035 0242 66 2420031156
BIC: CLPEES2MXXX



Dienstag, 7. Juni 2016

8 Enthüllungen aus 2016, die die „Verschwörungstheoretiker” komplett bestätigen

gefunden auf thelastamericanvagabond, geschrieben von Claire Bernish, übersetzt von Antares
Man könnte leicht sagen, dass 2016 das Jahr „war“, in dem die so genannten „Verschwörungstheoretiker“ rehabilitiert wurden – und das Jahr ist erst fünf Monate alt.
Vor der Erklärung, warum dies der Fall ist, muss klargestellt werden – der BegriffVerschwörungstheoretiker entstammt der CIA in ihren Bemühungen, tragfähige Theorien von glaubwürdigen Menschen zu diskreditieren, welche die Wahrheit riskierten.
Zunächst von der New York Times im Jahre 1976 enthüllt, auf eine Anfrage bezüglich des Freedom of Information Act hin, hatte die CIA eine Depesche ihrer „psychologischen Operationen“= Desinformation – geschrieben, speziell um „Material bereitzustellen, welches den Angaben der Verschwörungstheoretiker entgegenwirkt und diese diskreditiert, um so die Zirkulation solcher Behauptungen in anderen Ländern zu blockieren“ und „Propaganda-Vermögen einzusetzen, um die Angriffe der Kritiker zu widerlegen.“
GovernmentConspiracy-1024x455-e1462139368988
Das heisst, in 2016 wurde dies nun durch riesige Mengen an Informationen, die durch Menschen, Ereignisse und das allgemeine Abbröckeln tief verwurzelter Establishment- Erzählungen ans Licht gebracht wurden, sehr ausserordentlich erwiesen – und dies ist keine kleine Sache für diejenigen, deren Behauptungen zuvor mit Verachtung und Spott erfüllt waren.
Im Folgenden sind nur acht Elemente des früheren Disputs, die 2016 für die Nachwelt bestätigt wurden – und vielleicht zum letztlichen Schaden des Paradigmas des Establishments.

Die NSA spioniert euch aus

1. Das Verhandeln, eine Prise Freiheit für eine Unze Sicherheit zu erlangen, wurde noch niemals von jemandem erreicht, ausser den Regierungen, die den Menschen weiterhin das verschwommene generelle Gefühl von erhöhtem „Schutz“ vor Terrorismus ermöglichen, um ihre Wahrnehmung möglicher zukünftiger Ergebnisse zu trüben. Dies ist der Fall mit dem heimtückischen Patriot Act, dessen Auswirkungen in diesem Jahr von verdeckter, wahlloser Überwachung in einer glorreich schrecklichen Art gipfelten.
Im März wurde ausgeplaudert, dass die inländische Strafverfolgung jetzt Zugang zu Informationen erhält, die im weitreichenden Netz der National Security Agency durch Datenerhebung bei allen Amerikanern [und weltweit!!!] eingezogen werden. So schockierend das auch sein mag, der globale Tumult in den letzten Jahren – der natürlich nun auch die USA überfegt – zeugt von einer paranoiden und zunehmend faschistischen Regierung, die im Sinken begriffen ist. Die zwingende Notwendigkeit an dieser Stelle umfasst ganz deren Selbsterhaltung.
Gibt es eine bessere Art und Weise die Kontrolle zu bewirken und zu behalten, als jeglichen Arm seiner Durchsetzung eifrig bei denjenigen anzusetzen, die hinreichend organisieren könnten, die Regierung von ihrer Sockel der Macht stürzen. Natürlich, als Edward Snowden zunächst die zweifelhaften, umfangreichen Programme der NSA enthüllte, vermuteten Befürworter der Persönlichkeitsrechte, dass es mehr gäbe, was folgen würde – und jetzt wissen wir das.
„Was bedeutet diese Gesetzesänderung für Sie?“ fragte der ACLU. „Kurz gesagt, inländische Strafverfolgungsbehörden haben jetzt den Zugang zu riesigen Funden der Kommunikation der Amerikaner, die sie verwenden können, Menschen ohne Haftbefehl ins Gefängnis zu bringen.“

Die Rothschilds haben die Kontrolle über die Regierung

2. Während durchaus wahrscheinlich die Augen bei der ersten Erwähnung des Namens Rothschild rollen werden, sah 2016 die Untermauerung von Theorien, dass die berüchtigte Banker-Familie behauptet, fast direkte Beziehungen mit der Regierung zu unterhalten – insbesondere mit Hillary Clinton.
Fortlaufende, sporadische Offenlegungen von Clintons vorgeblich persönlichem E-Mail-Konto wurden indiziert und von WikiLeaks durchsuchbar gemacht – und das dankbarerweise, wenn man bedenkt, dass die Dateien Tausende von Dokumenten umfassen. Eine willkürliche Forschung des The Free Thought Projekt (Projekt Freie Gedanken) nach einigen „favorisierten“ Familiennamen für ‚Verschwörungstheoretiker‘ ergab eine vernarrte Beziehung zwischen Clinton und Lynn Forester de Rothschild.
„Ich verbleibe dein treuer, dich anbetender Kamerad“, schrieb Rothschild in einer E-Mail. In einer weiteren wird gnädig Clinton gedankt, dass sie „persönlich zu uns heraus gereichte“, und fügt hinzu: „Du bist die Beste, und wir bleiben deine grössten Fans.“ Clinton unterzeichnete eine Antwort an Rothschild, „Alles Liebe, H.“
Obwohl, wie berichtet, nichts ruchloses offen aus dieser Suche entspringt, lohnt es sich zu erinnern, dass diese sprudelnde Freundlichkeit in den meisten nicht-herausgegebenen und nicht klassifizierten E-Mails gefunden wurde – es ist eine Überlegung der Spekulation, was von der Regierung so versteckt getan wurde.

Die Mainstream-Medien werden von der Regierung kontrolliert

3. Die Mainstream Medien funktionieren unbestreitbar als die De-facto-Propaganda-Arme des Staates. Ganz aktuelle Enthüllungen plaudern aus, dass die Associated Press vor Hitlers NSDAP in den 1930er Jahren kapituliert hatte, um ihre Fähigkeit aufrechtzuerhalten, aus Deutschland zu berichten.
Nach Erkenntnissen eines deutschen Historikers hatte sich die in New York ansässige AP bereit erklärt, Nachrichten aus einer Pro-Nazi-Perspektive für die Erlaubnis zu berichten, im Gegenzug im Land zu bleiben, während andere Mediengeschäfte gezwungen worden waren, deutsche Tätigkeiten aufzugeben. Dieses komfortable Arrangement „erschuf ein Paradigma, in dem die AP praktisch der einzige Knotenpunkt für Informationen über Nazi-Deutschland wurde, die an den Rest der Welt verbreitet werden.“
Während die anderen Nachrichtenorganisationen flohen, diente die AP als nichts Geringeres als Hitlers Sprachrohr durch diese exklusive Sperre auf Informationen. Wie der Guardian erwähnte, wurde es der AP gestattet, „erforderliche Reporter einzustellen, die auch für die NSDAP-Propaganda Abteilung arbeiteten. Einer der vier Fotografen der in den 1930er Jahren bei der Associated Press beschäftigt war, ist Franz Roth, ein Mitglied der SS-Propagandaabteilung der paramilitärischen Einheit, dessen Fotos persönlich von Hitler gewählt wurden.“

Hanf hat erstaunliche medizinische Vorteile

4. Aufbauend auf umfangreiche Berichte über Erfolge „von Cannabis bei Epilepsie in der Behandlung von Kindern“, haben drei offizielle Studien in den letzten fünf Monaten erklärt, dass Cannabidiol Öl (CBD) Anfälle der betroffenen Jugendlichen enorm vorteilhaft verkürzt – und in einigen Fällen gestoppt hat.
Von den unzähligen Opfern des heimtückischen und völlig gescheiterten Krieges gegen die Drogen durch den Staat sind die vielleicht unentschuldbarsten Opfer die Kinder, die in Staaten leben, in denen ein Cannabis-Verbot besteht, die zu Dutzenden, wenn nicht Hunderte von Anfällen täglich leiden. CBD hält, wie in den drei (sowie in vielen weiteren) Studien gefunden wurde, oft Symptome in ihren Gleisen – und lassen die Kinder vergleichsweise gesund leben, ähnlich wie eben ihre Kameraden auch.
Viele Eltern sind zu CBD umgeschwenkt, nachdem sich unzählige Pharmazeutika bei der Behandlung der epileptische Anfälle ihrer Kinder als nutzlos erwiesen haben und – nach nur einer dieser drei Studien – erlebten ganze 45 Prozent „eine signifikante Reduktion“ in der Frequenz.

Die Gold- und Silber-Märkte sind festgelegt

5. In einer anderen vorgeblichen Verschwörungstheorie, die jetzt validiert wurde, gibt die Deutsche Bank ihrerseits zu, dass die Gold- und Silbermärkte der Manipulation unterliegen – und einigten sich als Teil des Vergleiches darauf, auch die anderen Mittäter bekannt zu geben.
Seit dem Jahr 2007 haben die Deutsche Bank, die HSBC, die Société Générale und die Bank of Nova Scotia vorgeblich ohne Hemmungen in Ausnutzung ihrer opportunistischen Position den täglichen Silberpreis fixiert, und, wie Bloomberg beschrieb:
„…illegitimen Gewinn aus dem Handel eingeheimst, andere Investoren auf dem Silbermarkt verletzt, die die Benchmark in Milliarden von Dollar an Transaktionen nutzen.“
Die UBS fand sich später selbst in der Liste der schuldhaften Finanzinstitute für ihre Rolle bei der Silber-Preis-Fixierung hinzugefügt.
Das The Free Thought Projekt wies darauf hin, dass die „Commodity Futures Trading Commission (CFTC), die Regierungsbehörde, die diese Banken regulieren soll, eine eigene Untersuchung im Jahr 2008 initiierte und kein Fehlverhalten gefunden hatte.

Gaddafi wurde für seine Finanzpolitik gestürzt, um keine Demokratie zu verbreiten

6. Im Januar sahen wir die Offenbarung, propagiert bisher nur in Randkreisen, dass die westlichen Nationen die NATO als Instrument gehandhabt hatten, um Libyens Muammar al-Gaddafi zu verdrängen – weil er den Petrodollar zugunsten des goldbasierten libyschen Dinars zu verlassen suchte.
Während dies wahrscheinlich eine erstaunliche Offenbarung in der Mainstream-Gesellschaft war, seufzten Verschwörungstheoretiker überall ein kollektives „Wir haben es euch gesagt“, als Hillary Clintons berüchtigte E-Mails die Informationen bereitstellten, entsprechend einem Goldschatz am Ende des Regenbogens– das schlechte Wortspiel ist beabsichtigt. Fälschlicherweise als humanitäre Mission vorausgesetzt, unterstützten die westlichen Nationen die libysche Intervention. Es stellte sich heraus, dass sie vom französischen Präsident Nicolas Sarkozy geschürt wurde, der verunsichert war, seinen Einfluss darin zu verlieren, was von einigen als frankophones Afrika bezeichnet wird.
Als der Westen die kollektive Wolle der Rettung von Menschenleben über die bedauerlicherweise leichtgläubigen Augen der amerikanischen [und weltweiten] Öffentlichkeit gezogen hatte, unterdrückte eine NATO-geführte Militäroperation Gaddafis Versuch, den afrikanischen Nationen Unabhängigkeit in der Geldpolitik durch seine panafrikanische Währung zu bringen.

Die Saudis wurden an 9/11 beteiligt

7. Vielleicht wurde kein anderes Thema in den letzten Jahren so weitreichend als „Verschwörungstheorie“ synchronisiert, wie die massiven Anstrengungen, um die Wahrheit hinter den Anschlägen vom 11.September 2001zu offenbaren.
Nun gipfelte die Verteidigung für jene, die als ‚Stanniol-Hut tragende Spinner‘ bezeichnet wurden, in der teilweisen Aufmerksamkeit in den nationalen Medien, dass Saudi-Arabien praktisch unumstrittene Mitschuld an den Anschlägen trägt – wenn auch in einem Ausmass oder einer Kapazität, die noch unbekannt ist.
Im Laufe von nur zwei Wochen enthüllte die New York Times, dass Saudi-Arabien drohte, seine fast $ 775 Billionen in den US-Investitionen zurückzuziehen, falls Präsident Obama entscheiden sollte, ein Gesetz zu verabschieden, welches den Opfer-Familien von 9/11 ermöglichen würde, dass ihnen Gerechtigkeit widerfahren würde. Obama erschien dann an der Seite der Saudis bei der Bekanntgabe seines Plans, ein Veto bei diesem Gesetz einzulegen – unter dem Vorwand, Amerikaner im Ausland zu schützen – aber in Wirklichkeit, wie es scheint, liegen seine Motive woanders.
Sollte Obama an jenem Tag die Immunität der Saudis vor Strafverfolgung für potenzielle Mitschuld entfernen, würde diese Handlung auch denen Bedeutung geben, die Gerechtigkeit für jede US-Rolle sowohl bei 9/11 sowie jeglicher Beteiligung an irgendwelchen Terrorakten weltweit suchen. Obamas Veto verspricht eher ein „Ich halte euch den Rücken frei“- Manöver zu sein und erscheint dem Druck der wirtschaftlichen und politischen Erpressung zu unterliegen. Obama fand sich dann fürstlich vor den Kopf gestossen durch das Königreich über die Kontroverse, als König Salman ablehnte, sein Flugzeug bei der Ankunft in Riad für einen internationalen Gipfel zu begrüssen. Diese Geschichte entfaltet sich natürlich nach wie vor. [wie aktuell in den Medien zu finden ist!]

Das Wahl-System ist manipuliert

8. Das vielleicht einzige positive Ergebnis des 2016-Wahlchaos ist die umfassende Erkenntnis dessen gewesen, dass das Wahl-System in der Tat vollkommen manipuliert ist, um nur Establishment-Kandidaten zu installieren.
Tumultartig beschreibt milde ausgedrückt am treffendsten, was bis jetzt als Gegenstand einer Prüfung bei der New York City Board of Elections in der fortlaufenden Erst-Saison gefunden wurde.
In der Tat stehen in einem Staat nach dem anderen die Wahlberechtigten Chaos und Inkompetenz in den Abstimmungs-Stätten gegenüber, wenn nicht gar der Entfernung aus den Wählerlisten. Schliesslich hat sich die amerikanische Öffentlichkeit mit den Funktionen der Superdelegierten, umkämpften Konventionen, Winner-take-all-States (der Sieger nimmt alle Staaten) und geschlossenen Vorwahlen vertraut gemacht.
Relative Absurditäten stellten sich in Plattitüden wie „Ihre Stimme zählt“ heraus, ebenso sowie in der Vergeblichkeit der Unterstützung eines Anti-Establishment-Kandidaten. Amerika, wie es optimistisch erscheint, mag schliesslich eine kollektive Epiphanie über die Wahlen haben – es spielt nicht einen Jota eine Rolle, für wen sie ihre Stimme abgeben.
Der Staat gewinnt immer.

Mittwoch, 4. Mai 2016

Aktuelles zum Freihandelsabkommen #TTIPLEAKS


Quelle: RakeTV

Veröffentlicht am 04.05.2016
"Die #‎TTIPLeaks zeigen, wie die USA europäische Verbraucherschutzstandards abschaffen möchten. Die Bundesregierung drängt trotzdem auf eine unverzügliche Umsetzung."

TTIP-Leaks von Greenpeace – Pressekonferenz 02.05.2016


Quelle: Flüchtlinge ◊ Frontex ◊ Freihandelsabkommen TTIP und CETA

Veröffentlicht am 02.05.2016 auf Phönix
Pressekonferenz von Greenpeace mit Reden von Volker Gaßner (Teamleiter Presse- und Kommunikationsstrategien Greenpeace), Stefan Krug (Leiter der politischen Vertretung Greenpeace) und Jürgen Knirsch (TTIP-Campaigner Greenpeace) zu den Veröffentlichungen über die TTIP-Verhandlungen auf der „re:publica“ 2016.

DIE GEHEIMEN TTIP-DOKUMENTE – JETZT ÖFFENTLICH
Die Pressestelle von Greenpeace Niederlande veröffentlichte die bisher geheimen TTIP-Unterlagen. Lesen Sie in unserem Ticker News, Pressestimmen und Reaktionen aus den Sozialen Netzwerken.
https://www.greenpeace.de/ttipleaks

Sonntag, 24. April 2016

Frank Höfer: Tore zu anderen Dimensionen, wo statt Materie der Geist herrscht


Quelle: Quer-denken.tv

Veröffentlicht am 11.04.2016
«Tore zu anderen Dimensionen, wo statt Materie der Geist herrscht»

Frank Höfer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt


Im 21. Jahrhundert angekommen, steht der Mensch vor gewaltigen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Immer knapper werdende Ressourcen bei steigendem Bedarf machen ein friedliches Zusammenleben auf dem Planeten Erde immer schwieriger. In der NuoViso Produktion "Epos Dei - die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen" begeben wir uns auf eine Spurensuche nach einem Jahrtausende alten Wissen, welches uns vielleicht Antworten auf unsere gegenwärtigen Fragen geben könnte. Dabei offenbaren sich universelle Gesetzmäßigkeiten, die unsere Vorstellungen von Mathematik, Physik und Biologie sprengen.

Das Paradigma der Wissenschaft lautet seit jeher, daß es eine vom Beobachter unabhängige Realität gibt. Das Doppelspaltexperiment sagt aber etwas anderes. Je nachdem, wohin wir unsere Aufmerksamkeit richten, formt sich daraus die Materie und somit unsere gesamte Welt. Diese fundamentalen Prinzipien des Universums wurden bereits in den Mysterienschulen des alten Ägypten unterrichtet. Griechische Gelehrte brachten das dort, jahrzehntelang erworbene Wissen mit nach Europa und begründeten damit die modernen Naturwissenschaften. Doch heute scheint ein Großteil von diesen ursprünglichen Kenntnissen in Vergessenheit geraten zu sein.