Dienstag, 13. Mai 2014

Tesla Vorführung Erfurt


Quelle: Der Honigmann

Zu dieser Veranstaltung kamen wir durch Zufall ,daher die Tonqualität nicht besonders!Aber dennoch mit Handy-Kamera festgehalten!
Drahtlose Energieübertragung- erklärt und vorgeführt durch
Professor Landmann
in der Fachhochschule Erfurt
hier erschienen auch als Besucher u.a. Mario Benkert und der OB Bausewein, der wohlwollend und interessiert diese freie Energie als Zukunftsweisend erklärte!

Kommentare:

Hardo hat gesagt…

Das was der zeigt, ist so was von der Technik, bzw. der Wissenschaft gegessen, dass einem der Kragen platzt. der Effekt ist uralt und solange bekannt, wie es Leuchtstoffröhren gibt. Der ist nicht einmal in der Lage exakt zu messen, wie hoch die in Licht umgesetzte Leistung der tatsächlich ausgebrachten Energie ist. das ist nämlich nur ein Bruchteil und auf engstem Raum möglich!
Hardo, Dipl.-Ing. (u.A. Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen)
Ein größerer Idiot ist nur noch der Fachhochschul-Dozent Turtur, der sich als Professor ausgibt.
Gute Nacht liebe Welt.

Anonym hat gesagt…

bist auch einer von den bezahlten. dipl.ing...wow...wie bei der bundeswehr; hast nix auf der schulter biste nix, gell

Marcus Ander hat gesagt…

Hallo Hardo,haben Sie sich mal mit dem Thema, mit dem sich Prof.Turtur befasst, vertraut gemacht? Meiner Meinung nach sind Sie ein bezahlter Dummkopf.