Donnerstag, 5. Juni 2014

Katrin Göhring-Eckhart: "Ich bin keine Verbrecherin!"? Bundestag 04.06.2014 - die Bananenrepublik

Quelle: Bananenrepublik1

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/pages/Banane... und http://www.facebook.com/Stimmbuerger Google+: https://plus.google.com/u/0/106701079... und https://twitter.com/Stimmbuerger Quelle: http://www.Bundestag.de

Kommentare:

Hardo hat gesagt…

wie ein solcher naiver Dreck wie diese Pastorin in den Bundestag auf Kosten der Gesellschaft gelangt, ist mir nicht mehr nachvollziehbar. Es sei denn, die Dummheit des Deutschen Volkes ist unendlich.
Schlagt diese Drecksau tot.
ich fass es langsam nicht.
Hardo

Anonym hat gesagt…

Nein nicht totschlagen. Ich würde niemals öffentlich zur Gewalt aufrufen.
Das übernehme ich dann schon selbst.Ein glatter Schnitt durch den
ganzen Bundestag,wäre angebracht.Ich bräuchte nur zwei Helfer ,die
die 100 Kilogramm schwere Schneide nach oben ziehen.
In meiner Fanatsie würden dermaßen viele Köpfe über die Wiese
vor dem Reichstag rollen,daß man denken könnte die Fußball-WM
hätte bereits angefangen.

Anonym hat gesagt…

Nein nicht totschlagen. Ich würde niemals öffentlich zur Gewalt aufrufen.
Das übernehme ich dann schon selbst.Ein glatter Quer-Schnitt durch den
gesamten Bundestag,wäre angebracht.Ich bräuchte nur zwei Helfer ,die
die 100 Kilogramm schwere Schneide nach oben ziehen.
In meiner Fanatsie würden dermaßen viele Köpfe über die Wiese
vor dem Reichstag rollen,daß man denken könnte ,die Fußball-WM
hätte bereits angefangen.