Montag, 23. Juni 2014

Gregor Gysi, DIE LINKE: »Schäuble hat - was er bisher noch nie gemacht hat - zu Tricks gegriffen«


Quelle: Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

23.06.2014, Pressestatement vor der Fraktionssitzung - Die Große Koalition ist dabei, die Versäumnisse in der Entwicklung unserer Infrastruktur in einem Maße zu vertiefen, dass ich überhaupt nicht weiß, wie das in späteren Jahren wieder aufgeholt werden soll. Auch die soziale Spaltung in unserem Land nimmt zu und übrigens auch die Selbsttäuschung.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Die BRD- Regierung unterstützt das jetzige Regime in der Ukraine, erklärt es für Legitim. Die selben Leute die das Massaker am 2 Mai in Odessa durchgeführt haben und danach die zuvor zerstückelten Leichen im hiesigen Krematorium verbrannten.

Vom Politmoloch BRD-EU dürfte wohl jeder in Zukunft ähnliches zu erwarten haben, da ist die geplante Massenarmut nur das Vorspiel und bei Aufruhr ein willkommener Vorwand.

Dazu: http://www.youtube.com/watch?v=zTayXvyVfSU