Montag, 27. August 2012

Kondensstreifen oder Chemtrails- SPIEGEL TV.

Quelle: infokrieger23

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Typisch Hartz 4 TV RTL,Verdummung,Verschleierung,alle Anderen sind Idioten.TV gesteuert von der NWO.
Wer Chemtrails ignoriert sündigt an seinen Kinden.

Euer Himmelswächter

Anonym hat gesagt…

Ja ja die Verschwörungstheoretiker wieder mal-liebe Schlafschafe legt euch wieder hin und schlaft weiter alles ist gut
Oder seid ihr etwa Nazis wie der Kachelmann behauptet.
Wer der Herde folgt, folgt den Ärschen!
Denken hilft
Gruß Neosapiens

frizko hat gesagt…

So jetzt wissen wir bescheid, und können wieder ruhig schlafen. ganze 6 minuten aufklärungsarbeit. Danke RTL , danke Herr Kachelmann, die Welt ist doch in Ordnung

Anonym hat gesagt…

Ich bin seit über 25 Jahren von Beruf Gärtner d.h. seitdem betreibe ich Wetterbeobachtung. Und ich kann ganz klar sagen dass es vor 10-12 Jahren es solche "Kondensstreifen" NICHT gab. Aber in einer Sache muss ich dem Herrn Kachelmann Recht geben. Es gibt einen "Bodensatz an Dorfdeppen" und einer von denen hats als Wettermoderator ins Fernsehen geschafft!!!

Turbo hat gesagt…

Einfache Regel, Leute - von allem Behaupteten, stets das Gegenteil als meist richtig annehmen.
(Das gilt nicht für den Holocaust, da glauben wir absolut alles, und wenn sich die Geschichtsdaten mehrfach änderten, dann glauben wir stets die neueste gültige Version - ährlich.)

Anonym hat gesagt…

DEr größte Dünnschiss denn ich je gehört habe.....naja was will man auch von so einem billgen Privat sender erwarten....soll sie lieber mal ihre Mitten im Leben scheiße Senden damit alle noch dümmer werden.

Anonym hat gesagt…

Hehe, lächerlich!! Die mögen vielleicht nicht Chemtrails heißen, das ganze wird unter Geo-Engineering geführt. Dass das ne "Verschwörungstheorie" ist, ist absurd!

Einfach mal das durchlesen:

http://www.glaronia.com/2012/09/04/klimawandel-wie-mit-geo-engineering-und-einem-aerosolschild-das-klima-verbessert-werden-soll/

deutlicher geht es glaube ich nicht mehr ;-)