Freitag, 11. April 2014

Konflikt des Äon: Satans NWO |Krieg gegen Familien |Gottes Werte vs. Menschenwerte

Quelle: ClusterVisionMach2

Themen: Lösungsvorschlag: "Wählt Richter gemäß Gottes Gesetz."
- Satans NWO wird vernichtet werden - Die Hoffnung der Herrlichkeit ; Details zur Identifizierung des Antichristen;
Antichristliche Lebensverhältnisse:
............Krieg gegen Familie
............Kriegstreiberei; Angriffskriege; anti-russische Propaganda
...........Nicht-Rechtstaatliche Familiengerichte
...........Jugendämter begehen massenhaft Menschenrechtsverletzungen
...........incl. Zitieren der verletzten Rechte
...........Familien werden systematisch zerstört, Politik u. beide Amtskirchen schweigen dazu
- Kampf zwischen Gottes Werten u. Menschenwerten
...........Eine-Welt-Religion: triviales Entertainment statt Wahrheit, ...........Glaube Liebe, Hoffnung
- Richter wählen gemäß Gottes Gesetz
- Angst vs. Hoffnung; Der lebendige Tempel Gottes auf Erden u. die Hoffnung der Herrlichkeit
- Video P.S. Kritik an öffentlich-rechtlichen Banalitäten

incl. Zitaten aus dem Alten und dem Neuen Testament.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich bin fest davon überzeugt das der Mann hier es gut meint, wer jedoch wissen will wer wirklich der Antichrist ist, dem kann ich nur diesen Vortrag ans Herz legen.
Anti bedeutet nicht nur gegen es bedeutet auch anstelle von.
Die Siebenten-Tags-Adventisten legen Prophetie korrekt aus. Dabei lassen sie natürlich die Bibel sich selbst auslegen. Bereits Martin Luther wuste wer der Antichrist ist.

http://www.youtube.com/watch?v=Q-yev-8xb4s

Anonym hat gesagt…

Antichrist


Definition: Antichrist bedeutet gegen oder anstelle Christi. Der Ausdruck bezieht sich auf alle, die das leugnen, was die Bibel über Jesus Christus sagt, auf alle, die gegen sein Königreich sind, und auf alle, die seine Nachfolger mißhandeln. Er schließt auch Einzelpersonen, Organisationen und Nationen ein, die fälschlicherweise behaupten, Christus zu vertreten, oder sich unrechtmäßigerweise die Rolle des Messias zuschreiben.


Spricht die Bibel nur von e i n e m Antichristen?


1. Joh. 2:18: „Kindlein, es ist die letzte Stunde, und so, wie ihr gehört habt, daß der Antichrist kommt, so sind nun auch viele zu Antichristen geworden; aus dieser Tatsache erkennen wir, daß es die letzte Stunde ist.“


2. Joh. 7: „Viele Betrüger sind in die Welt ausgegangen, Personen, die das Kommen Jesu Christi im Fleisch nicht bekennen. Dies ist der Betrüger und der Antichrist.“ (Man beachte, daß die ‘vielen Antichristen’ aus 1. Johannes 2:18 hier kollektiv als „der Antichrist“ bezeichnet werden.)


Ist das Kommen des Antichristen einer künftigen Zeit vorbehalten?


1. Joh. 4:3: „Jede inspirierte Äußerung, die Jesus nicht bekennt, stammt nicht von Gott. Und dies ist die inspirierte Äußerung des Antichristen, von dem ihr gehört habt, daß er komme, und er ist schon in der Welt.“ (Das wurde gegen Ende des ersten Jahrhunderts u. Z. geschrieben.)


1. Joh. 2:18: „So sind nun auch viele zu Antichristen geworden; aus dieser Tatsache erkennen wir, daß es die letzte Stunde ist.“ (Mit dem Ausdruck „letzte Stunde“ meinte Johannes offensichtlich das Ende der apostolischen Zeit. Die anderen Apostel waren gestorben, und Johannes selbst war bereits sehr alt.)


Wer ein Antichrist ist


Personen, die leugnen, daß Jesus wirklich der Messias ist


1. Joh. 2:22: „Wer ist der Lügner, wenn nicht der, der leugnet, daß Jesus der Christus [oder Messias, Gesalbter] ist? Das ist der Antichrist.“


Alle, die leugnen, daß Jesus der Sohn Gottes ohnegleichen ist


1. Joh. 2:22: „Das ist der Antichrist, derjenige, der den Vater und den Sohn leugnet.“


Vergleiche Johannes 10:36; Lukas 9:35.


Abtrünnige


1. Joh. 2:18, 19: „Viele [sind] zu Antichristen geworden . . . Sie sind von uns ausgegangen, aber sie sind nicht von unserer Art gewesen.“


Gegner der wahren Nachfolger Christi


Joh. 15:20, 21: „Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen . . . Alle diese Dinge aber werden sie euch um meines Namens willen antun.“


Einzelpersonen und Nationen, die sich Christus, dem König, widersetzen oder die fälschlicherweise die Rolle des Messias beanspruchen


Ps. 2:2: „Die Könige der Erde stellen sich auf, und hohe Amtspersonen ihrerseits haben sich zusammengerottet wie e i n Mann gegen Jehova und gegen seinen Gesalbten [Christus oder Messias].“


Siehe auch Offenbarung 17:3, 12-14; 19:11-21.


Mat. 24:24: „Es werden falsche Christusse und falsche Propheten aufstehen und werden große Zeichen und Wunder tun, um so, wenn möglich, selbst die Auserwählten irrezuführen.“