Montag, 27. Mai 2013

GeheimniSSe des NEUEN 5 EURO Scheines!

   Quelle: Lupo635

Wenn Ihr eure Augen nicht gebraucht um zu sehen, so werdet Ihr sie brauchen um zu weinen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nicht auf den Euroscheinen sind Mystische Zeichen drauf, sondern überall wo sich die Juden eingeschlichen haben sind deren Zeichen überall zu sehen...

Anonym hat gesagt…

Swastika ist rechts herum. Auf dem Euro Schein ist es LINKS herum. Was soll der ganze Quatsch.

Anonym hat gesagt…

Die vier Enden können nach rechts oder links gerichtet, recht-, spitz-, flachwinkelig oder rundgebogen und mit Kreisen, Linien, Punkten oder Ornamenten verbunden sein. Die Symbole haben je nach zeitlicher und geografischer Zuordnung ganz verschiedene Bedeutungen.
Die politische Verwendung hakenkreuzförmiger Symbole ist in Deutschland, Österreich und weiteren Staaten seit 1945 verboten. Erlaubt ist in Deutschland eine Hakenkreuzdarstellung nach § 86 Abs. 3 StGB nur, wenn sie „der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient.

Anonym hat gesagt…

Was seid Ihr nur für Volldeppen... Eines haben alle Judenhasser und Nazis gemeinsam - sie sind abgrundtief dämlich!

Anonym hat gesagt…

SWASTIKA ist kein Zeichen der Juden, es sind Zeichen (über 77 Arten) der weißen weisen Rasse! Des einst großen Brüdervolkes von Slawen und Ariern. Im zweiten Weltkrieg nutzten die "Organisatoren des Krieges" das Zeichen der untergehender Sonne gegen das slawische Volk und hetzten zwei große Brüder gegeneinander, damit möglichst viele von Ihnen auf beiden! Seiten sterben. Im Endeffekt dank der großen Schlacht hatten die auf der einen Seite gehorsames Sklavenvolk (Deutsche) als Technokratiewaffe im Kampf um die NWO. Auf der anderen Seite legale Vernichtung der Russen (Drogen, Prostitution, Vodka, Gulags...) www.slawisch-arische-weden.de